Aktuelles

 

Einladung
Adalbert-Lectures

Veranstaltungsreihe „Deutschland und Polen in erneuter Fremdheit?
Zu Perspektiven konstruktiver Beziehungen.“
Beitrag
„Ein angesammeltes Kapital nutzen. Deutsch-polnische Beziehungen heute – im Licht der deutschen Wiedervereinigung“
Dr. Stefan Szwed
University of Oxford, Department of Politics
and International Relations
Gesprächsleitung: Prof. Dr. Hans Hermann Henrix, Adalbert-Stiftung
Montag | 26. August 2019 | 17.00 Uhr
in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund | Hiroshimastr. 12 | 10785 Berlin
die Einladung als PDF finden Sie hier Lectures 260819
oder melden Sie sich an über die Veranstaltungsplattform Eventbrite über diesen Link
 

 


Übergabe des Internationalen Adalbert-Preises
für Frieden, Freiheit und Zusammenarbeit in E
uropa
an Professor Dr. Peter Zajac (Bratislava)
am 13. Juni 2019 auf der Prager Burg

zum Bericht